sf dsf ds fds f

Nutzungsbedingungen

asdfsd sd df
Hotel auswählen
Cesars
Einchecken
23 Jun 24
Auschecken
30 Jun 24
Zimmer für
Erwachsene:
2
Kinder:
0
2 Erwachsene

Unsere Nachhaltigkeitspolitik

➢ Kontinuierliche Verbesserung unserer Geschäftstätigkeit in den Bereichen Umwelt, Soziales, Kultur, Wirtschaft, Qualität, Menschenrechte, Gesundheit und Sicherheit.

➢ Unterstützung der Beseitigung der Armut durch Schaffung von Beschäftigungsmöglichkeiten ohne Diskriminierung aufgrund von Religion, Sprache, Rasse, Alter oder Kultur.

➢ Gewährleistung einer sicheren Lebensmittelproduktion, Abfallreduzierung und Vermeidung von Verschwendung in unseren Betrieben.

➢ Bereitstellung von sicheren und gesunden Lebensmitteln und Förderung einer ausgewogenen Ernährung für unsere Gäste und Mitarbeiter.

➢ Wir führen regelmäßig Gesundheitschecks und Schulungen für unsere Mitarbeiter durch, um ein sicheres Arbeitsumfeld zu gewährleisten und ihren Bildungsbedürfnissen gerecht zu werden.

➢ Wir setzen unsere Mitarbeiter in Positionen ein, die ihrer Ausbildung entsprechen, und unterstützen diejenigen, die sich weiterbilden.

➢ Die Beseitigung der geschlechtsspezifischen Diskriminierung als grundlegendes Menschenrecht in allen unseren Aktivitäten und die Förderung der Gleichstellung der Geschlechter.

➢ Einhaltung von Wassersicherheitskriterien, Reduzierung des Pro-Kopf-Wasserverbrauchs und Gewährleistung einer ordnungsgemäßen Abwasserbehandlung.

➢ Nutzung erneuerbarer Energiequellen zur Verringerung der Kohlenstoff- und Treibhausgasemissionen bei all unseren Aktivitäten und Investitionen.

➢ Bevorzugung energieeffizienter und umweltfreundlicher Produkte bei der Beschaffung und Erneuerung von Geräten.

➢ Bevorzugen Sie lokale und einheimische Produkte und tragen Sie zu einem gesunden Wachstum der nationalen und globalen Wirtschaft bei.

➢ Halten Sie sich über wissenschaftliche und technologische Entwicklungen auf dem Laufenden und passen Sie sich entsprechend an.

➢ Wahrung des Grundsatzes „Gleiche Arbeit, gleicher Lohn“ für unsere Mitarbeiter.

➢ Erfüllung unserer Verantwortung für die Erhaltung unseres natürlichen und kulturellen Erbes.

➢ Entwicklung eines Abfallwirtschaftsplans zur Verringerung des Abfallaufkommens und zur Gewährleistung der ordnungsgemäßen Entsorgung und Wiederverwertung von Abfällen.

➢ Sensibilisierung und Aufklärung von Gästen, Mitarbeitern und Lieferanten, um eine effiziente Nutzung der natürlichen Ressourcen zu fördern.

➢ Anstrengungen unternehmen, um unseren CO2-Fußabdruck zu verringern und die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln, Fahrrädern und anderen umweltfreundlichen Transportmitteln zu fördern.

➢ Wir weisen auf die zunehmenden Naturkatastrophen aufgrund des Klimawandels hin und schulen unsere Mitarbeiter und Gäste, damit sie auf solche Notfälle vorbereitet sind.

➢ Bewahren Sie das ökologische Gleichgewicht und unterstützen Sie die Erhaltung der natürlichen Lebensräume in unseren Landgebieten.

➢ Sensibilisierung und Aufklärung von Gästen, Mitarbeitern und Lieferanten, um eine effiziente Nutzung der natürlichen Ressourcen zu fördern.

➢ Wahrung der Menschenrechte, der Rechtsstaatlichkeit und der Grundsätze einer wirksamen Staatsführung.

➢ Zusammenarbeit mit Interessengruppen bei allen Aktivitäten und Interaktionen im Sinne der Nachhaltigkeit.

 

Unsere nachhaltige Beschaffungspolitik

➢ Förderung nachhaltiger Praktiken bei unseren Lieferanten und Geschäftspartnern.

➢ Bevorzugen Sie bei Ihren Beschaffungsprozessen recycelbare Materialien.

➢ Sicherstellen, dass unsere Lieferanten die Umweltvorschriften und Managementsysteme einhalten.

➢ Entscheiden Sie sich bei der Beschaffung für umweltfreundliche, energiesparende und recycelte Materialien.

➢ Befolgen Sie den Grundsatz der Chancengleichheit bei der Beschaffung von Produkten und Dienstleistungen.

➢ Wählen Sie Lieferanten und Dienstleistungen, die dem Schutz von Wildtieren, Tierrechten und natürlichen Lebensräumen Priorität einräumen.

➢ Unterstützung lokaler Produktions- und Dienstleistungsanbieter als Beitrag zur regionalen Entwicklung.

➢ Fördern Sie die Küche und Kultur unseres Landes, indem Sie bei der Beschaffung regionale und kulturelle Produkte auswählen.

 

Unsere Politik zur Verhinderung von Ungerechtigkeit

➢ Schutz und Achtung von Frauen, Kindern, älteren Menschen, Behinderten oder Personen mit besonderen Bedürfnissen und entsprechendes Handeln.

➢ Förderung der Wachsamkeit und des Bewusstseins unserer Mitarbeiter gegenüber allen Formen des Missbrauchs.

➢ Sicherstellung des Wohlbefindens und des Wohlergehens aller unserer Mitarbeiter und Gäste, unabhängig vom Geschlecht.

 

Unsere Unsere Politik für die lokale Wirtschaft und Kultur

➢ Beitrag zur Entwicklung der lokalen Wirtschaft durch Unterstützung lokaler Arbeitsplätze und Lieferanten.

➢ Vorstellung des natürlichen und kulturellen Erbes und der Werke für alle unsere Gäste.

➢ Werbung für unser Land und unsere Traditionen bei unseren Gästen durch lokale Produkte und Themenabende.

➢ Durchführung von Aktivitäten, die sich positiv auf die Lebensqualität der Menschen vor Ort auswirken und die lokale Kultur erhalten.

 

Unsere Personalpolitik

➢ Aufbau ehrlicher, fairer, respektvoller, vertrauenswürdiger und transparenter Beziehungen zu unseren Mitarbeitern.

➢ Verankerung unserer Unternehmenskultur und -richtlinien bei unseren Mitarbeitern und Förderung künftiger verantwortungsbewusster Führungskräfte.

➢ Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter hat Vorrang, und wir passen die Vorschriften an, um die Zufriedenheit und Motivation unserer Mitarbeiter zu gewährleisten.

➢ Wir bieten unseren Mitarbeitern regelmäßige Schulungen an, damit sie sich weiterentwickeln können.

➢ Chancengleichheit für alle unsere Mitarbeiter unabhängig von Sprache, Religion, Rasse, Alter oder Kultur.

➢ Gewährleistung einer sicheren Arbeitsumgebung für unsere Mitarbeiter in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz.